Wie wär's mit Nachwuchs für Ihr Pferd?

Bei der Zucht achten wir besonders auf leicht zu reitenden Tölt mit guter Bewegung. Daher suchen wir auch für jede Stute den Hengst, der ihr gerecht wird. Ewald Schmid der Zuchtwart des Italienischen Islandpferde-Zuchtvereines berät Sie gerne und kompetent.

 

Bei uns kann Ihr Jungpferd während den ersten vier Jahren beinahe unter ’isländischen’ Bedingungen aufwachsen. Im Sommer leben die Jungstuten und Wallache auf der 4000 Hektar grossen Alm. Im Winter sind sie in einem 2 Hektar grossen Waldgebiet mit Lichtungen und einem Bach. Die Junghengste verbringen den Sommer auf einer 6 Hektar grossen Bergwiese mit Bach und Wald und im Winter leben sie auf dem Hof.

 

Islandpferdehengste, Jungpferdeaufzucht, Verkaufspferde, Zuchtstuten, Alm in den Dolomiten in Suetirol-Italien
    

Big-Pic

Wiedenhof

Top Logo

Islandpferde Wiedenhof Cavalli islandesi